Uta Höhl

Transaktionsanalytische Seminare Nürnberg

Beratung

 

Transaktionsanalytische Beratung zielt darauf ab Menschen dabei zu unterstützen „…Bewusstheit, Wahlmöglichkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit Problemen und in persönlichen Wachstumsprozessen…zu entwickeln“ (EATA/ITAA 1995). Sie ist vertragsorientiert.

Die Beratung bezieht die Ressourcen des/der Kienten_in mit ein und fokussiert auf:

      • Aspekte der eigenen Person und Biographie,
      • Verhaltensmuster und Beziehungsgestaltung,
      • auf systemische Aspekte. 

In der konkreten Beratungspraxis heißt dies, dass ich gemeinsam mit Ihnen am Anfang der Beratung verschiedene Aspekte des Themas/Problems, beleuchten werde und darauf aufbauend Ziele und Inhalte der Beratung zu vereinbaren.

Alle Beteiligten sind gleichermaßen für das Gelingen des Beratungsprozesses verantwortlich. 

 

Schwerpunkte der Beratung sind:

      • Einsichten über Hintergründe und Dynamiken von persönlichen oder beruflichen Problemen zu eröffnen
      • Förderung von Entscheidungsfähigkeit.
      • Erarbeitung von Handlungsalternativen
      • Resourcenorientierte Problemlösung 

 

Themen, mit denen Sie sich an uns wenden können sind u.a.:

      • Konflikte im beruflichen Kontext oder in der Partnerschaft
      • Unterstützung bei Veränderungsprozessen (z.B. bei Umstrukturierungen am Arbeitsplatz, Wechsel in eine Führungsrolle, Trennung vom Partner_in)
      • Burn-Out-Prävention
      • Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung (z.B. berufliche Neuorientierung, Selbstwertproblematiken, Sinnfragen...)